Unsere Seminare und Workshops genießen den Ruf „wenig graue Theorie aber viel Praxiswissen” anzubieten und dabei außerdem alle formalen und rechtlichen Anforderungen zu würdigen. Hinzu kommen viele praxiserprobte Beispiele, Tipps, Mustertexte, Berechnungsbeispiele und Hinweise bei öffentl. und priv. Projekten gleichermaßen. Wir befassen uns nicht nur mit großen, sondern auch mit kleinen Projekten.

Alle Seminare und Workshops sind als Präsenzveranstaltung oder als Online-Veranstaltung gleichermaßen möglich. Eine Reihe von Themenbereichen ist bereits fester Bestandteil unserer Angebote. Stark nachgefragt sind u.a. die Themenbereiche: Honorar bei verzögerter Abwicklung, Honorar beim Bauen im Bestand, optimale Projektorganisation für Projektleiter beim Auftraggeber (öffentl. und priv.), Kostenplanung und Steuerung, Großprojekte richtig entwickeln. Zu unseren Kunden gehören unterschiedlichste Auftraggeber und Planer.

Auch bei Online-Veranstaltungen wird auf uneingeschränkte Dialogfähigkeit größter Wert gelegt. Alle Software-Voraussetzungen können von uns bereitgestellt werden. Auf Wunsch werden unsere Seminare auch von den Architekten- und Ingenieurkammern als Fortbildungsnachweis anerkannt.

Anfragen mit Angabe der individuellen Themenwünsche können sie unkompliziert richten an: info@architektenhonorar.de

Weitere Seminare mit uns als Referenten werden von einer Reihe von speziellen Veranstaltern angeboten, z.B. iww; vhw; ibr